Viele bunte Fliesen bei der ersten offenen Werkstatt in diesem Jahr!

Am Samstag, den 16. Januar, war es wieder so weit: Vollbepackt mit Werkzeug, den unterschiedlichsten Materialien und tollen Ideen startete Dénise Amaral Anders die diesjährige Reihe der „Offenen Werkstatt“ für Erwachsene bei Knauber! Das Thema diese Mal: Gestalten mit Serviettentechnik und Fototransfer-Technik.

Ergebnisübersicht

Und das Ergebnis des ersten Werkstatt-Tages des Jahres ist echt beeindruckend. Besonders gut eignet sich diese Technik auch bei der Übertragung der Farbe auf Holz. So lassen sich z.B. aus Reststücken Sperrholz und Geschenkpapier schöne Klemmbretter machen. Eine Kundin brachte die Motive aus einer Zeitschrift als Collage mittels der Fototransfertechnik auf ein von ihr zurechtgesägtes Stück Sperrholz und kreierte so ein tolles Klemmbrett.Und auch die schon bekanntere Serviettentechnik kam am Samstag zum Zuge. Auf diese Art und Weise wurden auch Fliesen beklebt und erstrahlten so im völlig neuen Look.

 

Die nächsten Termine:

  • 20. Februar
  • 19. März
  • 23. April
  • 21. Mai
  • 18. Juni

Die „Offene Werkstatt“ findet jeweils von 10 bis 16 Uhr statt – jeder kann mitmachen!
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, es fallen lediglich Materialkosten an.

Kommen Sie vorbei und machen Sie mit!

Wir freuen uns auf Sie!

0 Gefällt mir


Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

CAPTCHA-Bild

*