Ihre Meinung ist uns wichtig

Gestalten Sie doch die Knauber-Online-Welt mit und sagen Sie uns, wie Ihnen unser Service-Portal knauber-welt.de gefällt und bei welchen Themen oder Projekten Sie sich online mehr Hilfe wünschen.

Tragen Sie dazu einfach Ihre Meinung in das Feedbackformular ein oder nennen Sie uns Ihre Wünsche über die unten stehende Kommentarfunktion.

Wir sind gespannt auf Ihr Feedback und freuen uns schon, Ihnen künftig noch mehr zur Seite stehen zu können.

 

Erstellen Sie Ihre eigene Umfrage zu Nutzerfeedback.


 

Arbeiten im Garten – Häufige Fragen unserer Kunden

Hier finden Sie die Fragen mit passenden Antworten, die unseren Kollegen in den Garten-Abteilungen in den Freizeitmärkten zum Thema „Arbeiten im Garten“ häufig gestellt werden.

Benzinmäher:

Welches Benzin ist für meinen Rasenmäher das Richtige?
Für einen 4-Takter-Rasenmäher verwendet man in der Regel Super mit 95 Oktan.

Woran erkenne ich einen 4-Takt-Motor?
Den 4-Takt-Motor erkennen Sie an den zwei vorhandenen Einfüllöffnungen, eine für Benzin, eine für Öl.

Welches Gemisch nehme ich für einen 2-Takter?
Bei fast allen 2-Taktern, die nicht älter als 15 Jahre sind, wird ein Gemisch von 1:50 verwendet. Bei älteren Geräten ist es das Mischverhältnis 1:25.

Kann ich das Gemisch für den 2-Takter selbst herstellen?
Ja, das ist möglich. Ein Mischverhältnis von 1:50 heißt, dass 1 Liter 2-Taktöl auf 50 Liter Benzin kommt. Bei einem 5-Liter-Kanister sind es 100 Milliliter Öl.

Wie kann ich meinen Benzinmäher reinigen, ohne dass das Benzin oder Öl ausläuft?
Idealerweise sollten Sie Ihren Rasenmäher nach jedem Einsatz reinigen, damit er Ihnen möglichst lange erhalten bleibt. Ziehen Sie vor der Reinigung den Zündkerzenstecker ab und entfernen Sie die Zündkerze, damit Sie sicher sein können, dass das Gerät nicht plötzlich anspringt. Um die Grasreste zu entfernen, kippen Sie den Mäher am besten um, wobei Sie unbedingt darauf achten sollten, dass die Vergaser-Luftfiltereinheit oben ist. Ziehen Sie zur eigenen Sicherheit feste Arbeitshandschuhe an und entfernen Sie alle Grasreste, die den Lauf des Messers stören.

Ab welcher Rasengröße ist ein Benzinrasenmäher empfehlenswert?
Ab einer Fläche von 300 Quadratmetern.

Welche Argumente sprechen für den Kauf eines Benzinrasenmähers?
Ein Benzinrasenmäher ist leistungsstärker und unabhängig vom Stromnetz. Zwei Vorteile, die sich bei der Gartenarbeit bemerkbar machen.

Wie oft sollte das Öl bei einem Rasenmäher gewechselt werden?
Alle 100 Betriebsstunden oder jährlich – je nachdem, was zuerst eintritt.

Führen Sie auch Reparaturarbeiten für Produkte der Gartenabteilung durch?
Nein, wir führen selbst keine Reparaturen durch. Allerdings bieten wir einen Reparatur-Service in Zusammenarbeit mit einem Vertragspartner an.

Können Sie Ersatzteile bestellen?
Ja, wir können Ersatzteile für viele am Markt erhältliche Produkte bestellen.

Wie lange dauert eine Ersatzteilbestellung?
Auf Wunsch bieten wir Ihnen einen 24-Stunden-Service an. Nur während der Hochsaison kann die Lieferzeit etwas länger dauern, etwa 6 Werktage, wenn das Produkt grundsätzlich lieferbar ist.

Kann Benzin „schlecht“ werden?
Ja, nach Möglichkeit sollten Sie das Benzin noch vor Wintereinbruch aufbrauchen. Vermeiden Sie deshalb Reste im Tank Ihres Rasenmähers. Zum Frühjahr sollten Sie ihn dann wieder frisch betanken.

Elektromäher:

Wie lang darf das Kabel eines Elektrorasenmähers sein?
Es sollte höchstens 50 Meter lang sein und einen entsprechenden Querschnitt aufweisen (etwa 1,5 Millimeter).

Warum ist die Starterbatterie bei meinem Rasenmäher so schnell leer oder defekt?
Die Einsatzdauer, in der die Batterie geladen wird, ist beim Rasenmäher relativ kurz. Dadurch kann die Batterie nicht genügend geladen werden. Deshalb sollte sie öfters nachgeladen werden, damit sie länger hält. Damit sie lange intakt bleibt, sollte sie zudem im Winter richtig gelagert werden: Trocken und frostfrei. Zudem sollte die Batterie alle vier bis sechs Wochen aufgeladen werden.

Kettensägen:

Welches Öl verwende ich für Kettensägen?
Für die Kettenschmierung bieten wir zwei Kettensägenhaftöle an.

Gibt es auch ein fertiges Gemisch zu kaufen?
Ja, bei Knauber bieten wir fertige Produkte an.

Welche Vorteile haben die Öl-Fertiggemische von Knauber gegenüber selbst gemischten Produkten oder Produkten der Konkurrenz?
Das in unseren Freizeitmärkten angebotene Produkt ist nahezu frei von gesundheitsschädlichen Bestandteilen wie Benzol, Aromaten und Schwefel. Für den Verbraucher bedeutet dies eine verringerte Schadstoff-Emission als bei der Verwendung von herkömmlichen Kraftstoffen und somit einen besseren Schutz der Gesundheit des Anwenders.

Wie lange kann ich 2-Taktgemische lagern?
Gemische von Tankstellen sollten nicht länger als 6 Wochen gelagert werden, da sie sonst verharzen oder verkleben könnten. Das Fertiggemisch von Knauber ist hingegen zwei Jahre lagerfähig.

 

Haben Sie auch eine Frage an unsere Kollegen aus der Garten-Abteilung, die hier noch nicht beantwortet wurde? Dann schreiben Sie uns Ihre Frage doch hier ins Kommentarfeld.

 


Angebote aus dem Knauber Online-Shop:

GARDENA Elektro-Rasenmäher PowerMax 42 E

269,99€
inkl. MwSt., kostenloser Versand!
zum Shop

Wolf-Garten Elektromäher A 400 E

249,99€
inkl. MwSt., kostenloser Versand!
zum Shop


Benzinrasenmäher M 51

Radantrieb, Schnittbreite 51 cm, 6-fache Schnitthöhenverstellung, robustes, langlebiges Stahlgehäuse

319,99€ statt 349,99€ UVP
inkl. MwSt., zzgl. 29,00 Versand (kostenlos ab 400€)
zum Shop

Rasen Turbo-Nachsaat 50qm LR50

Schließt Lücken im Rasen besonders schnell und effizient. Extrem belastbare Sorte. Saatgut für 50 qm.

19,99€
inkl. MwSt., zzgl. 4,90 Versand (kostenlos ab 40€)
zum Shop



Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

CAPTCHA-Bild

*