Delikater Blickfang und ein schönes Geschenk – Backmischungen im Glas

Schicht für Schicht landen die Zutaten für leckere Florentiner im Weck-Glas. So werden die Backmischungen im Glas ein entzückendes Mitbringsel.

Zutaten WECK-Glas (560 ml):

  • florentiner-grafik100 g Zucker
  • 60 g Haselnussblättchen
  • 10 g gemahlene
  • Mandeln
  • 70 g Mandelblättchen
  • 30 g Zitronat
  • 40 g Orangeat
  • 30 g Belegkirschen

So wird´s gemacht:

Alle Zutaten in angegebener Reihenfolge Schicht für Schicht in das Weck-Glas füllen und zwischendurch sorgfältig andrücken. Die Belegkirschen vor dem Einfüllen vierteln und das Glas zum Schluss ordentlich verschließen.

Viel Spaß beim Verschenken!

 

So kann der Beschenkte dann die Florentiner fertig backen:

Backanleitung zur Backmischung im Glas – Florentiner

Frische Zutaten zur Backmischung:florentiner

  • 30 g Butter
  • 80 ml Sahne
  • 50 g Zartbitterkuvertüre

Zubereitung:

  • Butter und Sahne im Topf erhitzen.
  • Backmischung aus dem Weck-Glas hinzufügen. Wenn Butter und Sahne kochen köcheln lassen bis die Masse gebunden ist.
  • Backblech mit Backpapier auslegen, kleine Häufchen mit 2 Teelöffeln auf dem Blech bilden.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 180° C ca. 15 Minuten backen und auskühlen lassen.
  • Kuvertüre schmelzen und Unterseite der Florentiner hineintunken oder bestreichen.

Die passenden Weck-Gläser und alles für die Verzierung des Glases finden Sie in den Knauber-Freizeitmärkten.


Diese Florentiner-Backanleitung wurde uns freundlicherweise vom Frech Verlag zur Verfügung gestellt und stammt aus dem Buch Backmischungen im Glas:

BUCH Backmischungen im Glas
BUCH Backmischungen im Glas

Das erste Buch zum den allseits beliebten Backmischungen im Glas.Kekse, Kuchen und Pikantes – Rezepte für jeden Anlass und jeden Geschmack.

12,99€
inkl. MwSt.,
zum Shop