Crema Catalana mit Aprikose

Hier haben wir ein Rezept für ein ganz besonderes Dessert für Sie.

Zutaten:

  • 400 ml Milch
  • 200 g Aprikosen-Püree
  • 4 Eigelb
  • 35 g Speisestärke
  • 1 Abrieb einer Zitrone, unbehandelt
  • 40 g Zucker
  • 4 EL brauner Zucker

Zubereitung:

Die Speisestärke in 100 ml Milch kalt anrühren, die Eigelbe und den Zucker dazugeben und gut verrühren.

Die restliche Milch aufkochen, abgeriebene Zitronenschale, Aprikosenpüree und Zucker dazugeben und unter Rühren heiß zum Eigelb gießen.

Die gesamte Masse erneut in den Topf gießen. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren so lange erhitzen bis die Stärke bindet und eine dickliche Creme entsteht. Kurz vorm Kochen vom Herd nehmen und schnell in einem Wasserbad abkühlen.

In kleine Schalen verteilen und kalt stellen, unmittelbar vor dem Servieren mit dem braunen Zucker bestreuen und mit einem kleinen Bunsenbrenner karamellisieren.