Ihre Meinung ist uns wichtig

Gestalten Sie doch die Knauber-Online-Welt mit und sagen Sie uns, wie Ihnen unser Service-Portal knauber-welt.de gefällt und bei welchen Themen oder Projekten Sie sich online mehr Hilfe wünschen.

Tragen Sie dazu einfach Ihre Meinung in das Feedbackformular ein oder nennen Sie uns Ihre Wünsche über die unten stehende Kommentarfunktion.

Wir sind gespannt auf Ihr Feedback und freuen uns schon, Ihnen künftig noch mehr zur Seite stehen zu können.

 

Erstellen Sie Ihre eigene Umfrage zu Nutzerfeedback.


Knauber Newsletter:

Melden Sie sich jetzt hier zum Knauber-Newsletter an, damit Sie in den Filialen und online nichts verpassen! Denn im Newsletter informieren wir Sie natürlich über aktuelle Angebote. Vor allem weisen wir Sie aber passend zu jeder Saison auf neue Service-Leistungen, Events und Themen der Garten-, Wohnraum- und Freizeitgestaltung hin und liefern wissenswerte Hintergründe und praktische Anleitungen.

Die Erdbeerzeit ist da – Das wollen wir mit einem leckeren Marmeladenrezept gebührend feiern!

Ab sofort gibt es bereits die ersten leckeren Freiland-Erdbeeren und damit beginnt die lang ersehnte Zeit für Erdbeer-Naschkatzen! Bei uns gibt es heute ein klasse Konfitürenrezept.

Hier gibt´s zur Abwechslung ein Marmeladen-Rezept der besonderen Art:

erdbeermarmelade_rezept_knauber

Erdbeerkonfitüre mit Basilikum

Einkaufsliste:

  • 1,2 kg Erdbeeren
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 2 Zitronen
  • 8 Stiele Basilikum
  • 8 Twist-off-Gläser

So wird es gemacht:

Twist-off-Gläser auskochen und abtrocknen.

Die Erdbeeren waschen, putzen und in Viertel schneiden. Dann in einer Schüssel mit dem Zucker verrühren und eine halbe Stunde ziehen lassen, dann zerstampfen.

Die Zitronen schälen und die Schale in feine Streifen schneiden, die Basilikumblätter fein hacken.

In einen großen Topf geben und auf Höchststufe 5 Minuten kochen und ständig rühren, dabei muss es aufschäumen. Nach 3 Minuten die Zitronenschale, nach 4 Minuten die Basilikumblätter dazugeben.

Die Gelier-Probe machen, d.h. einen TL von der Konfitüre auf eine kalte Oberfläche geben und gucken ob sie fest wird. Wenn die Gelierprobe gelingt, die Konfitüre heiß bis knapp unter den Rand in sterilisierte Gläser geben, fest verschließen und 10 Minuten auf dem Kopf stehen lassen. Nachher wieder umdrehen und abkühlen lassen.

Arbeitszeit: ca. 45 Min.

Einfach hier klicken und das Rezept mitnehmen!

Guten Appetit!



Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

CAPTCHA-Bild

*