Ein Herz gegen Brustkrebs – Nähcafé Special

Knauber lädt Sie ein zur Herzkissen-Aktion im Nähcafé Bonn. Unter dem Motto „Ein Herz gegen Brustkrebs“ nähen wir am 11.10.19 von 12 – 19 Uhr gemeinsam Herzkissen für Brustkrebspatientinnen.

Was sind Herzkissen?

Herzkissen sind weich gepolsterte Kissen in Herzform, die sich Frauen nach einer Brustkrebsoperation unter den Arm legen können. Sie helfen beim Heilungsprozess und fördern das Wohlbefinden nach einer OP.

Was passiert mit den Herzkissen?

Alle Herzkissen werden an die Patientinnen des Bonner Brustkrebszentrums im Marienhospital gespendet. Damit möchten wir die Botschaft senden „Gute Besserung, es kommen wieder gute Zeiten“.

Was können Sie beitragen?

Wir freuen uns über jeden Teilnehmer, der mitmacht und hilft! Für Sie entstehen keine Kosten – Sie schenken nur Ihre Zeit. Stoffe, Schnittschablonen und Füllmaterial werden von Knauber gestellt, Nähmaschinen stehen bereit und die Leiterin des Knauber-Nähcafés unterstützt tatkräftig. Eigene Nähmaschinen dürfen gerne mitgebracht werden und auch ohne Näherfahrung können Sie teilnehmen und einen nützlichen Beitrag leisten.

Gemeinsam gegen Brustkrebs

Der Oktober gilt als internationaler Brustkrebsmonat und gibt jährlich Anlass, Aufmerksamkeit auf das Thema zu lenken. Mit der Herzkissen-Aktion können wir gemeinsam einen wirksamen Beitrag leisten und dort Hilfe anbieten, wo sie benötigt wird.

Ein herzlicher Dank geht an die Firma Veno, die die Aktion mit einer Spende von Füllwatte und Nähgarn unterstützt.