Ihre Meinung ist uns wichtig

Gestalten Sie doch die Knauber-Online-Welt mit und sagen Sie uns, wie Ihnen unser Service-Portal knauber-welt.de gefällt und bei welchen Themen oder Projekten Sie sich online mehr Hilfe wünschen.

Couple At Home In Lounge Using Laptop ComputerTragen Sie dazu einfach Ihre Meinung in das Feedbackformular ein oder nennen Sie uns Ihre Wünsche über die unten stehende Kommentarfunktion. Wir sind gespannt auf Ihr Feedback und freuen uns schon, Ihnen künftig noch mehr zur Seite stehen zu können.   Erstellen Sie Ihre eigene Umfrage zu Nutzerfeedback.

Knauber Newsletter:

Melden Sie sich jetzt hier zum Knauber-Newsletter an, damit Sie in den Filialen und online nichts verpassen! Denn im Newsletter informieren wir Sie natürlich über aktuelle Angebote. Vor allem weisen wir Sie aber passend zu jeder Saison auf neue Service-Leistungen, Events und Themen der Garten-, Wohnraum- und Freizeitgestaltung hin und liefern wissenswerte Hintergründe und praktische Anleitungen.

Knauber erhält Auszeichnung für „Deutschlands beste Tiernahrungsabteilung“

Knapp ein Jahr nach Neueröffnung der neuen Heimtierabteilung im Bonner Freizeitmarkt wurde das neue Konzept mit dem Preis „Deutschlands beste Tiernahrungsabteilung“ ausgezeichnet. Gestern nahm Knauber in Frankfurt die Ehrung der „Rundschau für den Lebensmittelhandel“ entgegen. Die Hintergründe und ein Video zur preisgekrönten Abteilung finden Sie hier. Druck

Überreicht wurde der Preis durch den Chefredakteur der Fachmagazine pet und pet worldwide, Ralf Majer-Abele. Begründet wurde die Auswahl von Knauber u.a. mit dem großen Mut, den das Familienunternehmen aufgebracht hat, um eine solch innovative und zukunftsweisende Veränderung auf die Verkaufsfläche zu bringen.

Sortimentsleiterin Judith Pönsgen und die Abteilungsleiterin für das Zoosortiment in der Bonner Filiale Barbara Brungs nahmen die Auszeichnung mit großer Freude entgegen.

„Wir haben mit dem Konzept einen neue Weg eingeschlagen und uns auf Kunden fokussiert, die mit nachhaltigem Bewusstsein für ihr Tier einkaufen. Es war ein Wagnis, diesen Weg zu gehen. Umso mehr freuen wir uns, dass wir mit dieser Auszeichnung so belohnt werden“, so Pönsgen.

Ralf Majer-Abele übergibt den Preis an Judith Pönsgen (l.) und Barbara Brungs (r.) von Knauber.

Ralf Majer-Abele übergibt den Preis an Judith Pönsgen (l.) und Barbara Brungs (r.) von Knauber.

Der Auszeichnung vorangegangen waren unangekündigte Besuche der teilnehmenden Märkte durch die Juroren. Anhand eines Beurteilungsbogens und einer anonymen Kundensituation wurden Erscheinungsbild, Sortimentsleistung, Service, Beratung und Ideenreichtum beurteilt.

Orientierungspunkt des Knauber-Heimtier-Konzepts ist der „bewusste Einkauf“. Mit der Entscheidung für die Einstellung des Lebendtier-Verkaufs im Februar hat Knauber seine Sortimentsstrategie komplett überarbeitet und unter das Leitbild von Verantwortung und Nachhaltigkeit gestellt. Am 18. Oktober 2014 eröffnete Knauber in der Filiale Bonn den neuen Bereich mit Nahrung und Zubehör für Hunde, Katzen und Nager. In Bonn wird das neue Konzept jetzt als Pilotprojekt getestet.

Die Kriterien

Insgesamt gab es 62 Bewerber, die in vier Kategorien (Fachmärkte Klein- und Großfläche, Lebensmittelhandel Klein- und Großfläche) bewertet wurden. Knauber konnte die Jury innerhalb der Kategorie Fachmarkt/Kleinfläche in allen geprüften Punkten überzeugen und gewann den ersten Preis. Besonders hob die Jury in der Bewertung die Sortimentsgestaltung, die Beratung und die Gestaltung des Verkaufspunktes hervor:

Sortiment

Durch die nachhaltige Ausrichtung ist eine aufwendige und genaue Recherche nach Lieferanten und Produkten notwendig. Im Bereich der Tiernahrung umfasst das Angebot tiefgekühltes Frischfutter, Feuchtnahrung und kaltgepresste Trockennahrung. Knauber setzt bei der Auswahl ausschließlich auf ein natürliches und hochwertiges Futterangebot und schließt minderwertige Roh-, Füll- und Zusatzstoffe kategorisch aus. Außerdem wird darauf geachtet, dass alle Produkte über eine offene und vollständige Deklaration der Inhaltsstoffe verfügen, damit der Kunde selbst genau erkennen kann, was das Futter für den lieben Vierbeiner enthält. Vielfach finden sich im Sortiment kleine und individuelle Marken und damit auch neue und alternative Produkte.

Beratung

Die nachhaltige Ausrichtung des Sortiments erfordert in vielen Fällen eine intensive Erstberatung von Kunden. „Was ist gesund für mein Tier?“ ist die Frage, die den bewussten Einkäufer interessiert. Das Personal kann fachlich fundiert beraten und ist auch für Problemfälle wie Allergien bei Heimtieren gesondert geschult. Die Beratung durch Fachkräfte wird ergänzt durch eine große Auswahl an Fachbüchern zur artgerechten Fütterung.

Verkaufspunkt / Kommunikation

Die Heimtierabteilung ist einladend und hochwertig gestaltet. Kunden sollen hier Zeit finden, zu stöbern und sich zu informieren. Neben dem Futtermittelsortiment ist auch Zubehör für Hunde, Katzen und Nager zu finden. Auch für diese Produkte gilt: alles ist hochwertig und vor allem tiergerecht.

 

Wir von Knauber freuen uns natürlich riesig über den Preis. Das offizielle Video der Rundschau für den Lebensmittelhandel finden Sie hier:



Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

CAPTCHA-Bild

*