Kreativ-Tipp für den Maibaum: Hexentreppe aus Krepppapier

Für die individuelle Verschönerung des Maibaums kann man mit Kreppband auch Girlanden basteln. Hier ist unser Kreativ-Tipp für eine „Hexentreppe aus Krepppapier“.

Material:

  • Krepppapier
  • Schere
  • Tacker

So wird es gemacht:

Anleitungen KKK-Magazin 0171. Schneiden Sie gleich breite Krepppapierabschnitte von der Rolle, je breiter der Kreppstreifen, desto breiter aber auch kürzer die Hexentreppe..

 

 

 

 

 

Anleitungen KKK-Magazin 019

2. Legen Sie beide Farben im rechten Winkel übereinander, lassen Sie etwa 10cm stehen, tackern Sie die Streifen miteinander fest

 

 

 

 

 

Anleitungen KKK-Magazin 0223. Falten Sie jetzt abwechselnd beide Farben immer im rechten Winkel übereinander und tackern Sie zum Schluß beide Endstücke zusammen.

 

 

 

 

 

 

Anleitungen KKK-Magazin 016Bei der geflochtenen Variante nehmen Sie 3 Kreppabschnitte und flechten diese wie bei einen Zopf, achten Sie darauf, sehr locker und gleichmäßig zu flechten.



Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

CAPTCHA-Bild

*