Kreativ-Tipp: Gummischnitzen von der Firma Djeco

Gummischnitzen ist ein weiteres Trendthema für den Herbst. Unsere Kreativ-Bloggerin Myriam Müller hat es für Sie ausprobiert.

Benötigtes Material:

  • Komplettpackung „Gummischnitzen“ der Firma DJECO

gummi1

Alle Materialien finden Sie in den Knauber-Filialen.

So wird´s gemacht:

3Das Schnitzwerkzeug mit leichtem Druck entlang der blauen Linien führen. Wichtig!!! Durchgängige Linien in einem Zug ausschnitzen.
4Mit dem breiteren Schnitzwerkzeug größere Flächen schnitzen.

 

 

 

5Bei den Augen das Schnitzwerkzeug ansetzen und den Gummi drehen. So werden sie schön rund.

 

 

 

6So werden die blauen Linien nach und nach „weggeschnitzt“.

 

 

 

7

8Das Stempelkissen auf das Stempelgummi drücken.

 

 

 

9Bis es komplett eingefärbt ist.

 

 

 

10Der Probeabdruck zeigt, dass noch ein paar Fehlstellen vorhanden sind. Die Stempelfarbe unter fließendem Wasser und mit etwas Spüli abwaschen. Fehlstellen nachbearbeiten. Neu einfärben…

 

 

 

11 … und auf der beigefügten Karte abdrücken. Dabei darauf achten, dass man überall gleichmäßig aufdrückt.

 

 

 

Tipp:

12Die Rückseite der Stempel kann man mit eigenen Motiven versehen. Dazu eigenes Motiv aufmalen.

13Wie vorher alle Linien ausschnitzen.

 

 

 

14Einfärben.

 

 

 

15Abstempeln.

 

 

 

16Die Abdrücke kann man weiterverarbeiten indem man Sprüche darauf stempelt. Das Ganze auf Klappkarten kleben, fertig sind ganz individuelle Grußkarten.

 

 


Bereits seit 1954 produziert das französische Familienunternehmen Djeco farbenfrohes Spielzeug, kunstvolle Puzzle, spannende Spiele, kreative Bastelsets und interessante Artikel zur Dekoration des Kinderzimmers. Auffällig ist dabei die schöne Gestaltung, die durch hauseigene Illustratoren und freischaffende Künstler ersonnen wird. Die häufig in tierischen Motiven gehaltenen Objekte sprechen die Neugier kindlicher Entdecker an


Weitere Tipps und Ideen auf http://www.herzschlüssel.de/

MyriamMyriam Müller ist nicht nur kreativ und handwerklich sehr begabt – sie teilt ihr Wissen auch gerne. Ab jetzt wird sie hier in der Knauber-Welt viele Ideen vorstellen, Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Nachbasteln posten und Neuigkeiten aus dem Knauber-Sortiment testen. Freuen Sie sich auf viele kreative Beiträge.

 



Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

CAPTCHA-Bild

*