Kreativ-Tipp: Marmorierte Eier – Marble Paint

Frau Müller hat für uns das Marble Paint-Set von Rayher ausprobiert. Hier finden Sie die Anleitung.

 

13Benötigtes Material:

Alle Materialien finden Sie im Online-Shop.

 

Anleitung/So wird es gemacht:

Das Set enthält fast alles was man zum Marmorieren braucht. Zusätzlich benötigt man noch ein Gefäß, das tief genug ist um die Eier komplett einzutauchen. Auch sollte der Durchmesser ca. 15 cm sein. Ansonsten werden die Eier nicht komplett mit der Farbe überzogen. Die Holzspieße, die im Set beiliegen in die Eier stecken. Das Gefäß mit kaltem Wasser füllen. Die Farben gut durchschütteln.

  • Farbe je nach Belieben auf das Wasser tropfen.
  • Die Farbe mit einem Holzspieß verziehen.
  • Das Ei langsam und kurz durch die Farbe ins Wasser tauchen.

marmorier1

  • Auf das Wasser pusten, damit sich die Farbe die noch auf dem Wasser schwimmt zur Seite geschoben wird.
  • Das Ei entnehmen und z. B. in ein Glas zum Trocknen stellen.
  • Nach kurzer Zeit sind die Eier getrocknet und können weiterverarbeitet werden.

marmorier2

11

In der Regel schwimmt noch Farbe auf dem Wasser. Dann kann man beispielweise weißen Karton und weiße Lacktütchen eingetauchen, die man für weitere kreative Ideen nutzen kann. marmorier3Aus den Tütchen wurden ganz individuelle Geschenkverpackungen. Aus dem marmorierten Papier habe ich Schmetterlinge ausgestanzt und habe passend zu den Eiern eine einzigartige Dekoration.12

Weitere Tipps und Ideen auf http://www.herzschlüssel.de/

———————————-

MyriamMyriam Müller ist nicht nur kreativ und handwerklich sehr begabt – sie teilt ihr Wissen auch gerne. Ab jetzt wird sie hier in der Knauber-Welt viele Ideen vorstellen, Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Nachbasteln posten und Neuigkeiten aus dem Knauber-Sortiment testen. Freuen Sie sich auf viele kreative Beiträge.

 

 



Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

CAPTCHA-Bild

*