Ihre Meinung ist uns wichtig

Gestalten Sie doch die Knauber-Online-Welt mit und sagen Sie uns, wie Ihnen unser Service-Portal knauber-welt.de gefällt und bei welchen Themen oder Projekten Sie sich online mehr Hilfe wünschen.

Tragen Sie dazu einfach Ihre Meinung in das Feedbackformular ein oder nennen Sie uns Ihre Wünsche über die unten stehende Kommentarfunktion.

Wir sind gespannt auf Ihr Feedback und freuen uns schon, Ihnen künftig noch mehr zur Seite stehen zu können.

 

Erstellen Sie Ihre eigene Umfrage zu Nutzerfeedback.


 

Kreativ-Tipp: Rezeptbuch

Liebe geht durch den Magen… Deshalb ist ein selbstgemachtes Rezeptbuch mit persönlich zusammengestellten Rezepten aller Gäste ein besonders schönes und individuelles Hochzeitsgeschenk. Natürlich sollte die Rezeptsammlung als Geschenk auch optisch einiges her machen. Eine schöne Idee finden Sie hier in einer praktischen Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Benötigtes Material:

Cinch Bindemaschine
109,99€
inkl. MwSt., kostenloser Versand!

Die Materialien finden Sie im Online-Shop oder/und in den Knauber-Filialen.

So wird es gemacht:

Rezeptausdrucke DIN A4 – große Kochliebhaber können eigene Kreationen festhalten. Sie finden aber auch hier in der Kategorie Kochen & Grillen tolle Rezeptideen.

Nach Vorlage Schürze und Tasche ausschneiden.2


3 Karton „Holzdesign“ 21,5 x 30,5 cm zuschneiden. Es ist wichtig, dass der Karton als „Buchumschlag“ etwas größer als DIN A4 ist, um die Rezepte gut einzufassen.


4Holzbuchstaben und Schürze auf die Vorderseite kleben.


5Ausdrucke mittig einlegen und lochen.


6Restliche Löcher nach Vorliebe rechts und links stanzen. Genaue Anleitung liegt jeder „Cinch“ bei.


7Vorder- und Hinterseite genauso lochen.


8Metallspirale nach Dicke des Buches wählen und nach Anleitung seitlich in die „Cinch“ hängen.


9Zuerst die Rückseite, dann alle Rezeptausdrucke einhängen und zum Schluss die Vorderseite.10

11
12Die Metallspirale mit den Blättern entnehmen und mit der „Cinch“ mit leichtem Druck zusammendrücken.

13


Das Rezeptbuch kann nun noch nach eigenen Vorstellungen und Wünschen aufgepeppt werden. 15Ich habe mit dem Punch-Board zwei Umschläge gefaltet und sie auf der Innenseite festgeklebt. Sie bieten Platz für eine persönliche Grußkarte zum Geschenk oder Geld für einen Restaurantbesuch.


Diese Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Nachbasteln wurde von Myriam Müller erstellt. Weitere Tipps und Ideen auf http://www.herzschlüssel.de/

 


Zeigen Sie uns Ihr DIY-Projekt!

Sie haben dieses DIY-Projekt nachgebaut? Zeigen Sie uns Ihr Ergebnis doch indem Sie das Foto auf Instagram posten und #meineKnauberzeit verwenden. Natürlich können Sie auch unsere Instagram-Seite knauber_freizeit_de in Ihrem Beitrag markieren. Wir sind gespannt!