Ihre Meinung ist uns wichtig

Gestalten Sie doch die Knauber-Online-Welt mit und sagen Sie uns, wie Ihnen unser Service-Portal knauber-welt.de gefällt und bei welchen Themen oder Projekten Sie sich online mehr Hilfe wünschen.

Tragen Sie dazu einfach Ihre Meinung in das Feedbackformular ein oder nennen Sie uns Ihre Wünsche über die unten stehende Kommentarfunktion.

Wir sind gespannt auf Ihr Feedback und freuen uns schon, Ihnen künftig noch mehr zur Seite stehen zu können.

 

Erstellen Sie Ihre eigene Umfrage zu Nutzerfeedback.


Knauber Newsletter:

Melden Sie sich jetzt hier zum Knauber-Newsletter an, damit Sie in den Filialen und online nichts verpassen! Denn im Newsletter informieren wir Sie natürlich über aktuelle Angebote. Vor allem weisen wir Sie aber passend zu jeder Saison auf neue Service-Leistungen, Events und Themen der Garten-, Wohnraum- und Freizeitgestaltung hin und liefern wissenswerte Hintergründe und praktische Anleitungen.

Kreative-Geschenkidee: Quilling-Herzbox

Quilling ist eine Papier-Basteltechnik, bei der Papierstreifen zu Kreisen oder Spiralen gerollt und geformt werden. Die Enden der Papierstreifen werden mit einem Kleber fixiert, so dass die Figuren ihre Form behalten. Hier zeigen wir Ihnen eine romantische mit der Quilling-Methode hergestellte Geschenkidee:

Benötigtes Material:

  • Schachtel
  • Chalky-Farbe weiß
  • Quilling-Starterset
  • Papierstreifen
  • Schere
  • Pinsel

Die Materialien finden Sie im Online-Shop knauber-kreativ.de oder/und in den Knauber-Filialen.

So wird´s gemacht:

1Die Schachtel mit der weißen Chalky-Farbe anmalen.

 

 

 

2 Über Nacht trocknen lassen. Gegebenenfalls noch ein 2. Mal drüber malen.

 

 

 

3Einen Papierstreifen aus dem Quilling-Starterset in den Quillingpapierhalter stecken.

 

 

 

4Den Papierstreifen durch das Drehen des Halters aufrollen.

 

 

 

5Am Ende Kleber aufbringen und zusammendrücken.

 

 

 

6Die Papierrolle vorsichtig vom Halter runterschieben.

 

 

 

7Weitere Variante:
Nach dem Aufrollen nicht zusammenkleben, sondern in die Quilling-Kreis-Schablone legen und danach erst das Ende festkleben.

 

 

 

7So entstehen unterschiedlich große und offene Kreise.

 

 

 

7Durch das Zusammendrücken an einem Ende entsteht diese Tropfenform.

 

 

 

7Einen breiten Papierstreifen um den Deckel kleben.
Er sollte oben so weit überstehen wie die Papierrollen, die man einlegt hoch sind.

 

 

 

7Nun beginnt man die Herzform auszufüllen.

 

 

 

7Dabei spielt es keine Rolle wo und mit welcher Form man beginnt.

 

 

 

7Solange man die einzelnen Teile nicht zusammengeklebt hat, lassen sie sich gut verschieben und auch etwas zusammendrücken.

 

 

 

7Mit verschiedenen Formen und Größen der Quilling-Papiere füllt sich das Herz immer mehr.

 

 

 

7Wie dicht man die Herz-Form ausfüllt bleibt jedem selbst überlassen.

 

 

———————————-

Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Nachbasteln wurde von Myriam Müller erstellt. Weitere Tipps und Ideen auf http://www.herzschlüssel.de/