Ihre Meinung ist uns wichtig

Gestalten Sie doch die Knauber-Online-Welt mit und sagen Sie uns, wie Ihnen unser Service-Portal knauber-welt.de gefällt und bei welchen Themen oder Projekten Sie sich online mehr Hilfe wünschen.

Tragen Sie dazu einfach Ihre Meinung in das Feedbackformular ein oder nennen Sie uns Ihre Wünsche über die unten stehende Kommentarfunktion.

Wir sind gespannt auf Ihr Feedback und freuen uns schon, Ihnen künftig noch mehr zur Seite stehen zu können.

 

Erstellen Sie Ihre eigene Umfrage zu Nutzerfeedback.


Knauber Newsletter:

Melden Sie sich jetzt hier zum Knauber-Newsletter an, damit Sie in den Filialen und online nichts verpassen! Denn im Newsletter informieren wir Sie natürlich über aktuelle Angebote. Vor allem weisen wir Sie aber passend zu jeder Saison auf neue Service-Leistungen, Events und Themen der Garten-, Wohnraum- und Freizeitgestaltung hin und liefern wissenswerte Hintergründe und praktische Anleitungen.

Kunst aus Paletten – Das beleuchtete Hai-Bild

Wer seine eigenen vier Wände mit einem Unikat schmücken möchte, kann dies auch ohne großen Aufwand selbst anfertigen. Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie ein individuelles Wandbild aus Paletten in wenigen Schritten anfertigen und mit Beleuchtung perfekt in Szene setzen können.

Hai_Säge_200.1Hai-Bild

  1. Die Palette und ggfls. die Zwischenbretter abschleifen. Bei Bedarf die Zwischenräume mit den Holzbrettern auffüllen, kappen und festschrauben.
  2. Ihre Wunschsilhouette, wie z. B. einen Hai, zunäcHai_Latten_200hst auf Papier skizzieren, bevor man diese mit Kreide auf das Holz aufzeichnet.
  3. Das Motiv mit der Stichsäge aussägen. Abstehende Holzfasern und Kanten abschleifen.
  4. Durch das Sägen können vereinzelte Bretter an Halt verlieren, diese werden auf der Rückseite mit entsprechenden QuerlattenHai_Halterung_200 wieder befestigt.
  5. Auf der Rückseite an der unteren Kante die Bildgalerielampe montieren.
  6. Die Wandhalterung wird an der Rückseite oben befestigt und das Bild kann dann daran aufgehängt werden.

 

Patina für neue Paletten

Bild_Patina_2000Sollten Sie keine alte Palette mit Patina verwenden wollen, können Sie neues Holz auch künstlich altern lassen. Dazu nehmen Sie ein Gefäß mit 1 l Fassungsvermögen und füllen zur Hälfte Wasser ein, sowie etwas schwarze und graue Acrylfarbe, 2 EL Salatöl, 1 EL Essig und Sägemehl. Diese Lasur mehrmals auf die Palette auftragen, bis sie den gewünschten Braunton hat.

Material

Alle benötigten Materialien erhalten Sie in unseren Knauber Freizeitmärkten.

  • Einwegpalette mit dichter Lattung, 80 cm x 140 cm
  • Ggfls. Zusatzbretter für die Zwischenraume
  • 2 Wandbefestigungen
  • Hai_PlanStichsäge
  • Spax-Schrauben, 3 cm lang
  • Kreide
  • Holzleiste, 20 cm x 2 cm, 4 mm stark
  • 10 Nägel, 1 cm lang
  • Hammer
  • Bildgalerielampe
  • Schleifpapier, 120er-Körnung

 

Hai_BuchcoverDie Anleitung stammt aus dem Buch „ALLES PALETTI!“ (TOPP Verlag)
Für weitere Inspirationen zum Thema Do-It-Yourself besuchen Sie doch einen unserer Knauber Freizeitmärkte!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Heimwerken!