Lustige Fledermäuse basteln mit Naturmaterialien

Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Manchmal ist es genau umgekehrt. Dann sieht man vor lauter Wald nicht, was der Wald zu bieten hat. Wer allerdings genau hinschaut, der findet Blätter, Beeren, Zapfen und noch viel mehr. Also: Augen auf, denn alles ist zum Basteln da!

Mit freundlicher Erlaubnis der frechverlag GmbH dürfen wir Ihnen hier eine Anleitung für selbstgebastelte Fledermäuse aus Naturmaterialien vorstellen.

Lustige Fledermäuse:

Diese witzigen Fledermäuse kannst du an Zweigen hängen lassen. Einfach den Draht von den Beinen um das Holz wickeln, den Überstand mit einem Seitenschneider kürzen. Den Ast mit einer Schnur am Fenster anbringen. Als Nase kannst du auch kleine rote Holzperlen nehmen. Für die Ohren eignen sich auch Pistazienhüllen oder Ahornsamen.

fledermaus1Das brauchst du:

  • Herbstblätter
  • Wattekugeln, ø 3 cm
  • Bucheckern
  • Eichelhüte, Zapfen oder Holzstück
  • rote Beeren
  • Zweige
  • Draht

 

fledermaus6 1. Klebe in die Mitte der Wattekugel die Beere und male dann die Augen und den Mund. Die Wangen mit Buntstiftabrieb färben.

 

 

 

fledermaus42. Als Körper einen Zapfen oder ein Holzstück nehmen. Du kannst auch Eichelhüte aneinanderkleben (gut trocknen lassen). Für die Beine Draht um den Körper legen und zum Befestigen die Enden eng an der Form verdrehen.

 

 

fledermaus53. Für die Ohren Bucheckern zuschneiden und ankleben. Den Kopf – eventuell mit einem Blatt dazwischen – an den Körper kleben und Blätter als Flügel ankleben.

 

 

 

Hier gibt´s die Anleitung als pdf zum download

 

Diese und weitere tolle Anleitungen finden Sie im Buch:

naturmaterialien150ISBN 9783772457425

Hardcover, 144 Seiten, 24,5 x 27 cm

Über 200 Bastel-Ideen für Klein und Groß von der beliebten Designerin Pia Pedevilla

 

Hier hat Naturmaterial seinen großen Auftritt. Egal, ob Blumen, Blätter, Kastanien oder Steine – alles ist zum Basteln da! Die erfolgreiche Buchautorin und Designerin zeigt, wie aus Fundstücken witzige Naturkerlchen und natürliche Dekorationen entstehen. Von Frühling bis Winter, für alle Jahreszeiten sind hier entzückende Bastelideen für Klein und Groß dabei. Dank bebilderter Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Vorlagen in Originalgröße und vielen Tipps gelingen die Naturkerlchen ganz einfach.



Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

CAPTCHA-Bild

*