Mal was anderes: Würziges Quitten-Chutney

Ein Chutney ist eine Soße mit püreeartiger Beschaffenheit und besteht meist aus Gemüse oder Früchten. Unser Quitten-Chutney ist schnell gemacht und passt wunderbar zu kurz gebratenem Fleisch, Grillfleisch oder zu Käse.

 

chutney300Zutaten für ca. 4 Gläser

  • 800 g Quitten
  • 450 g Zucker
  • 150 g Rosinen
  • ¼ Liter Essig
  • 2 TL Ingwerpulver
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Zimt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprikaschote (rot)
  • ½ Zitrone
  • ½ TL schwarzer grober Pfeffer

So wird’s gemacht:

Quitten schälen, Kerngehäuse entfernen und grob schneiden. Zwiebeln und Knoblauch in kleine Würfel schneiden.

Alle Zutaten in einen großen Topf geben und bei niedriger Hitze ca. 20 Minuten kochen bis die Quitten weich sind. Nur selten umrühren – es soll kein Mus werden.

Danach sofort in Gläser füllen und verschließen! Gläser auf den Kopf stellen & abkühlen lassen.