Ihre Meinung ist uns wichtig

Gestalten Sie doch die Knauber-Online-Welt mit und sagen Sie uns, wie Ihnen unser Service-Portal knauber-welt.de gefällt und bei welchen Themen oder Projekten Sie sich online mehr Hilfe wünschen.

Tragen Sie dazu einfach Ihre Meinung in das Feedbackformular ein oder nennen Sie uns Ihre Wünsche über die unten stehende Kommentarfunktion.

Wir sind gespannt auf Ihr Feedback und freuen uns schon, Ihnen künftig noch mehr zur Seite stehen zu können.

 

Erstellen Sie Ihre eigene Umfrage zu Nutzerfeedback.


Knauber Newsletter:

Melden Sie sich jetzt hier zum Knauber-Newsletter an, damit Sie in den Filialen und online nichts verpassen! Denn im Newsletter informieren wir Sie natürlich über aktuelle Angebote. Vor allem weisen wir Sie aber passend zu jeder Saison auf neue Service-Leistungen, Events und Themen der Garten-, Wohnraum- und Freizeitgestaltung hin und liefern wissenswerte Hintergründe und praktische Anleitungen.

Selbstgemachte Perlensterne – ein ganz besonderer Blickfang

Selbstgemachte Perlensterne sind ein ganz besonderer Blickfang. Hier zeigt unsere Kreativ-Bloggerin Myriam Müller, wie kinderleicht es ist, selbst solche Sterne zu basteln.

 

1Benötigtes Material für den selbstgemachten Perlenstern

  • Drahtsterne-Rohlinge – gibt es in vielen Größen und Varianten
  • Perlen
  • Rundzange
  • Kordel zum Aufhängen

 

Alle Materialien finden Sie in den Knauber-Filialen.

 

So wird´s gemacht:

 

2

Dies ist die einfache Form der Drahtsterne und lässt sich auch gut mit Kindern basteln.

 

 

 

3Glas- und/oder Holzperlen, Perlenstäbchen, Süßwasserperlen alles ist denkbar.
Für jeden Geschmack bieten die Knauber-Filialen eine große Auswahl.
Ich habe mich hier für die edle Variante entschieden und Ton in Ton gearbeitet.

 

4Die Perlen sollten auf den gegenüberliegenden Seiten gleich gefädelt werden. Sonst hängt der Stern nicht ausgewogen.

 

 

5Das Ende des Drahtes mit einer Rundzange zur Öse biegen.

 

 

 

Den fertigen Stern nun mit einer Kordel versehen. Die Sterne eignen sich zur Dekoration im Fenster, am Weihnachtsbaum, als Anhänger an der Geschenktüte oder ohne Kordel auch wunderbar als Tischdekoration zu nutzen.

 

Hier finden Sie die Anleitung als pdf zum download

 

Diese Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Nachbasteln wurde von Myriam Müller erstellt. Weitere Tipps und Ideen auf http://www.herzschlüssel.de/