Probier’s mal mit Gemütlichkeit

Der Herbst mit seinen kalten Brisen hat es in sich: Wenn es draußen ungemütlich wird, ziehen wir uns lieber nach drinnen zurück. Schließlich warten auch in den eigenen vier Wänden allerhand tolle Möglichkeiten auf uns, die Freizeit zu verbringen: Wir laden unsere Freunde zum schicken Kochabend ein, arrangieren einen lustigen Spieleabend mit den Arbeitskollegen oder bitten unsere Bekannten zum Filmabend. Hauptsache, es wird eingeladen und Zeit miteinander verbracht!

Wir zeigen hier, wie Sie mit ein paar Kniffen den Kuschelfaktor erhöhen.

Warme Wolldecken

Decken aus reiner Schurwolle sind ein absolutes Muss! Sie sorgen nicht nur für warme Füße an kalten Tagen, sie regulieren und speichern auch die Körperwärme auf natürliche Weise.

Guter Geschmack

Die richtige Hintergrundmusik, ein ätherischer Duft – programmieren Sie all Ihre Sinne auf Gemütlichkeit! Dazu ein gutes Glas Wein oder ein heißer Kräutertee, dann müssen nur noch die Kerzen flackern und alles ist perfekt!

Kuschelige Kissen

Alles, was weich und kuschelig ist, erhöht den Gemütlichkeitsfaktor enorm! Darum häufen wir so viele Kissen wie möglich auf dem Sofa an. Kissen mit tollen Aufdrucken wie Bär oder Feder laden zum Relaxen ein. Natürlich finden Sie auch viele weitere Kissen bei Knauber.

Leichtes Licht

Gedämmtes Licht sorgt für die richtige Wohlfühl-Atmosphäre. Ein paar Kerzen, ein Feuer im Kamin oder angenehme Hintergrundbeleuchtung – schon wird aus dem Wohnzimmer eine wohlige Wohlfühloase.



Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

CAPTCHA-Bild

*