Ihre Meinung ist uns wichtig

Gestalten Sie doch die Knauber-Online-Welt mit und sagen Sie uns, wie Ihnen unser Service-Portal knauber-welt.de gefällt und bei welchen Themen oder Projekten Sie sich online mehr Hilfe wünschen.

Tragen Sie dazu einfach Ihre Meinung in das Feedbackformular ein oder nennen Sie uns Ihre Wünsche über die unten stehende Kommentarfunktion.

Wir sind gespannt auf Ihr Feedback und freuen uns schon, Ihnen künftig noch mehr zur Seite stehen zu können.

 

Erstellen Sie Ihre eigene Umfrage zu Nutzerfeedback.


 

Rezept: Gefüllte Kartoffeln vom Grill

Weber´s American BBQ – Ein kulinarischer Roadtrip durch die USA

Mit Käse, Meerrettich und knusprigem Speck

Mit freundlicher Genehmigung des GU-Verlages dürfen wir Ihnen hier ein Rezept für gefüllte Kartoffeln vom Grill aus dem Buch Weber´s American BBQ vorstellen.

Gefüllte Kartoffeln sind etwas Wunderbares und besonders lecker, wenn sie mit Käse und Speck gefüllt sind. Frischer Meerrettich verleiht der üppigen Füllung hier einen willkommenen Schärfekick. Alternativ können Sie auch eine TexMex-Füllung mit Chorizo, Schmand und gerösteten Chilischoten zubereiten oder aber eine fleischlose Version, in der Blauschimmelkäse und Thymian tonangebend sind.

Für 4 Personen

Zubereitungszeit: 20 Minuten
Grillzeit: 1¼–1½ Std.
Zubehör: Geflochte Grillpfanne

Zutaten für die gefüllten Kartoffeln vom Grill:

  • 4 große festkochende Kartoffeln (je etwa 350 g), gewaschen, abgebürstet und trockengetupft

Für die Füllung:

  • 2 dicke Scheiben Frühstücksspeck
  • 90 g würziger Cheddar, fein gerieben
  • 100 g Schmand
  • 3 Frühlingszwiebeln, in feine Scheiben geschnitten
  • 3 gehäufte EL fein geriebener frischer Meerrettich oder2 TL Tafelmeerrettich
  • 2 EL weiche Butter
  • 1 ½ TL grobes Meersalz
  • ¾ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 EL Butter, zerlassen
  • 30 g Parmesan, fein gerieben

Zubereitung:

1. Den Grill für indirekte mittlere Hitze (175–230 °C) vorbereiten.

2. Die Kartoffeln an mehreren Stellen mit einer Gabel einstechen und über indirekter mittlerer Hitze bei geschlossenem Deckel 1–1¼ Std. grillen, bis sie weich sind. Vom Grill nehmen und einige Minuten abkühlen lassen.

3. Inzwischen den Speck in einer mittelgroßen Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe braun und knusprig braten. Auf Küchenpapier entfetten und etwas abkühlen lassen, anschließend den Speck fein zerbröckeln. Den Speck mit den übrigen Zutaten für die Füllung gut vermischen, zuvor 2 EL von den Frühlingszwiebeln zum Garnieren beiseitestellen.

4. Die Grilltemperatur auf starke Hitze erhöhen (möglichst 230 °C).

5. Von den Kartoffeln längs einen 1 cm dicken Deckel abschneiden und anderweitig verwenden. Die Kartoffeln vorsichtig mit einem Löffel aushöhlen, dabei einen dünnen Rand Fruchtfleisch stehen lassen und die Schale nicht verletzen. Mit einer Gabel das ausgelöste Fruchtfleisch unter die Füllung mischen und dabei zerdrücken, bis Sie eine leicht stückige Füllmasse erhalten.

6. Die Masse gleichmäßig und behutsam in die ausgehöhlten Kartoffeln löffeln. Den Boden der gelochten Grillpfanne innen dünn mit Butter bestreichen, die gefüllten Kartoffeln hineinsetzen und die Schale der Kartoffeln mit der restlichen flüssigen Butter bepinseln (siehe oberes Bild rechts). Die gefüllten Kartoffeln mit Parmesan bestreuen.

7. Die Kartoffeln in der Grillpfanne über indirekter starker Hitze bei geschlossenem Deckel 8–10 Min. grillen, bis der Käse geschmolzen und die Füllung heiß ist (dazu mit einem spitzen Messer tief in die Füllung stechen und die Temperatur der Messerklinge prüfen). Mit den beiseitegestellten Frühlingszwiebeln bestreuen und servieren.

Varianten:
TexMex (Bild links): Das Fruchtfleisch der Kartoffeln mit 180 g gebratener, sehr fein geschnittener mexikanischer Chorizo, 4 EL Schmand, 120 g mexikanischem Käse, 1 gerösteten, fein gehackten Poblano-Chili, 2 EL gehackten Korianderblättern und 1 EL fein geschnittenen Frühlingszwiebeln vermischen.

Vegetarisch (Bild rechts): Das Kartoffelfruchtfleisch mit 60 g zerkrümeltem Blauschimmelkäse, 100 g Schmand, 2 EL fein gehackten Thymianblättchen, 2 EL fein gehackter glatter Petersilie
und je ¼ TL Salz und Pfeffer vermischen.

Angebote aus dem Knauber Online-Shop:


Grillhandschuh schwarz

Extra lang geschnitten zum Schutz von Händen und Unterarmen. Einheitsgröße.

14,99€
inkl. MwSt., zzgl. 4,90 Versand (kostenlos ab 40€)
zum Shop