Selbstgemachte Geschenkverpackung: Sternentüte

Ein schönes Geschenk auszupacken, ist immer eine Freude. Vor allem dann, wenn das Beschenktwerden schon mit der Geschenkverpackung beginnt. Wir haben ein paar Anregungen für Sie zusammengestellt, die mit wenig Aufwand schon auf den ersten Blick viel Eindruck machen.

 

1Benötigtes Material:

  • Papier (DIN A4)
  • Kordel
  • Kleber
  • Stanze
  • Weihnachtskugel aus Bestand oder dem  vielfältigen Sortiment von Knauber
  • Gift Bag Punch Board

Alle Materialien finden Sie im Online-Shop oder/und in den Knauber-Filialen

 

So wird´s gemacht:

Mit dem Gift Bag Punch Board lassen sich nicht nur solche TÜTEN (wie aus dem Kreativ-Tipp „Verschenken Sie doch mal 15 Minuten Zeit“) herstellen, sondern auch diese tollen Sternentüten.

2Sie nehmen ein DIN A4 Blatt und legen es quer ins Board.

 

 

 

 

3Nun falzen sie durchgängig immer nur die Seitenteile und das 5 x, den verbleibenden Rest kürzen Sie auf 1 cm und kleben die Tüte wie gewohnt zu. Die weitere Vorgehensweise bleibt wie bei den „normalen“ Tüten auch. Jedem Board liegt eine entsprechende Anleitung bei.

 

4Nachdem die Tüte geklebt, gefaltet und gelocht wurde, wird eine Kordel, wie auf dem Foto gezeigt, durchgefädelt. Dekoriert habe ich mit selbstgebastelten Geschenkanhängern und Weihnachtsdeko.

 

 

In die DIN A4-Tüte passt z. B. ein Piccolo, den man zu Silvester so verpackt wunderbar verschenken kann.

56

 

Hier finden Sie die Anleitung als pdf zum download

 

Weitere Tipps und Ideen auf http://www.herzschlüssel.de/

———————————-

MyriamMyriam Müller ist nicht nur kreativ und handwerklich sehr begabt – sie teilt ihr Wissen auch gerne. Ab jetzt wird sie hier in der Knauber-Welt viele Ideen vorstellen, Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Nachbasteln posten und Neuigkeiten aus dem Knauber-Sortiment testen. Freuen Sie sich auf viele kreative Beiträge.



Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

CAPTCHA-Bild

*