Tipps für das perfekte Gartenambiente

Tipps und Tricks für das perfekte Garten-Ambiente

Mit wenigen Maßnahmen machen Sie Ihren Garten für die Sommermonate zum Outdoor-Wohnzimmer. Im Sommer verlagert sich das Leben ganz automatisch nach draußen auf Balkon, Garten oder Terrasse. Genießen Sie durch eine durchdachte Gartengestaltung draußen wie drinnen ein komfortables und geschmackvolles Ambiente. Für ein abgerundetes Gartenbild ist es wichtig, die richtigen Akzente zu setzen. Ansonsten wirken einzelne Objekte fehlplatziert anstatt sich in das Gesamtbild einzufinden. Wir geben Ihnen wertvolle Tipps für Beleuchtung und Gartendekoration.

Abends im Garten

Wenn Sie an lauen Sommerabenden vom Grillen gesättigt in den Sternenhimmel schauen, dann darf eine stimmungsvolle Beleuchtung nicht fehlen. Richtig eingesetzte Gartenbeleuchtung kann Sie vor Stolperfallen bewahren und gleichzeitig die Stimmung von traumhaften Sommernächten unterstreichen ohne sie zu stören.

Gartenteich selbst anlegen

Wer träumt nicht davon, auf der heimischen Terrasse zu sitzen, auf den eigenen Gartenteich zu schauen und beim Beobachten der vielfältigen Natur- und Pflanzenwelt zu entspannen, einfach mal abzuschalten? Einen Gartenteich selber zu bauen, ist einfacher als man glaubt, wenn Sie sich an einige Vorgaben halten.

Gartenwelten erschaffen

Im Gegensatz zur Innengestaltung müssen die einzelnen Räume im Garten selbst erschaffen werden. Dabei sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt: Durch kleine Hecken, Pflastersteine, Bäume, Blumenreihen, Pergolen oder auch niedrige Mauern bringen Sie eine Grundstruktur in den Garten.