Tischideen für die „weißen Feste“

Kommunion, Konfirmation, Ostern und der Hochzeitsmonat Mai: Jetzt kommt bald die Zeit für die „weißen Feste“. Eine liebevoll und phantasiereich gestaltete Tischdekoration gibt Ihrer Feier den passenden Rahmen.

Ob Osterfrühstück mit Freunden, Hochzeitsmenü oder Familienessen zur Konfirmation oder Kommunion: Zu solchen Anlässen gehört ganz einfach auch ein festlich gedeckter Tisch. Viel Aufwand ist es nicht, eine solche Tafel herzurichten.

Sie brauchen dazu nur ein paar Ideen und das Deko-Material, um diese umzusetzen. Kerzen, Schleifenbänder, Seidenblumen und Blüten finden Sie in Ihrem Knauber-Freizeitmarkt.

Weiße FesteEin paar Ideen gibt’s bereits hier

Schleifenbänder sind ein ganz einfaches und zugleich wirkungsvolles Mittel, um den Tisch zur Tafel zu machen. Es gibt sie in vielen verschiedenen Materialien, Farben und Dessins. Ob Sie sie Tonin-Ton zur Tischdecke oder farblich kontrastierend wählen, hängt von Ihrem Geschmack ab und der Wirkung, die Sie erzielen wollen. Je stärker der Kontrast bei den Farben und beim Material desto lebhafter, fröhlicher und bunter wirkt der Tisch. Aber tun Sie des Guten nicht zu viel, denn dann leidet der stimmige Gesamteindruck.

Kerzen gehören auf jeden stimmungsvoll gedeckten Tisch. Seien Sie kreativ: Ob im Leuchter, im Kerzenglas oder als Kugelkerze, es gibt für jede Dekorationsidee, jeden Stil und jeden Anlass nicht nur eine Kerzenform. Je schlanker die Kerze und je edler der Leuchter desto festlicher ist die Wirkung. Kerzen für den schön gedeckten Tisch gibt es in vielen Formen und Varianten. Bei Knauber können Sie aus einem großen Angebot wählen. Sicher werden Sie auch für Ihre Feier das Passende finden.

Weiße FesteMit Seidenblumen, Trockensträußen und frischen Blüten lassen sich viele Tisch-Ideen verwirklichen. Ganz im Trend sind in diesem Jahr kleine Wabenbälle, die auf dem Tisch verteilt oder abgehängt werden können. Dabei können sie entweder in neutralem Weiß gehalten sein oder farbige Akzente setzen.

Tischkärtchen

Weiße FesteEine blütenfrische Alternative zu den herkömmlichen Tischkärtchen sind Blumen- oder Efeublätter mit dem Namen des Gastes. Solch einer phantasievollen Einladung zu Tisch folgt bestimmt jeder gerne. Ebenso passen sich handgeschriebene Tischkärtchen in Farbe der Tischdeko wunderbar in das Gesamtbild ein.

Weiße FesteSehr festlich:

Die gefaltete Serviette mit darin eingeschlagener Rose ist ein kleines Kunstwerk und fast zu schade für den profanen Gebrauch.

Servieren Sie Kuchen oder Gebäck doch einmal auf einer schönen Etagere. So wirkt die Tafel festlich und gleichzeitig modern. Außerdem ist sie praktisch und platzsparend.

 

 

Mit Schleifenbändern, Kerzen und Blüten- oder Perlenschmuck machen Sie den Tisch zur Festtagstafel. Fertig gebundene Seidenblumensträußchen sind von echten Blumen kaum zu unterscheiden und vielseitig einsetzbar, wie beispielsweise als frischer Eyecatcher auf dem Tisch oder auch als Blumenschmuck in der Kirche.

Beziehen Sie Kinder mit ein

Besonders schön ist, wenn Kinder bei der Herstellung der Deko helfen können: Als Alternative zu Kerzen können Sie auch einfach ein Weckglas mit farblich passendem Dekosand befüllen und Teelichter hineinstellen. Binden Sie noch eine farblich passendes Band um das Glas und schon ist die Deko perfekt.

 

 


Angebote aus dem Online-Shop: