Wassergärten – Für mehr Leben im heimischen Garten

Zum perfekten Sommer gehört für viele neben reichlich Sonnenschein auch erfrischend plätscherndes Nass in Sicht- und Hörweite. Der Weg dahin ist einfacher, als man denkt. Im Folgenden stellen wir Ihnen drei Möglichkeiten vor, Wasser in Ihrem Garten zu integrieren.

Miniaturteiche:

Trendy Pond outdoor SerieEin eigener Miniteich auf Balkon oder Terrasse braucht nicht viel Platz und Pflege.
Schon auf kleinstem Raum und ohne großen Aufwand lässt sich ein Wasserbiotop zum Leben erwecken. Miniaturteiche sind schnell angelegt und haben keine hohen Pflegeerwartungen. Die wichtigste Voraussetzung: ein wasserdichtes Gefäß, in das mindestens 30 Liter Wasser passen – zum Beispiel ein Steintrog oder eine Mörtelwanne aus Kunststoff. Fische, Wasserschildkröten oder Krebse sind in Miniteichen fehl am Platz. Sie würden den kleinen Teich schnell überdüngen und darin eingehen. Zur Verbesserung der Wasserqualität eignen sich sauerstoffbildenden Pflanzen, kleine Springbrunnen, Sprudelsteine oder Wasserglocken.
 Lesen Sie hier mehr zu Miniaturteichen.

KW 16 S 26-27 Wassergarten!Gartenbrunnen:

Ein Brunnen beruhigt und entspannt dank seinem seichten Plätschern, und lässt sich mit ein wenig Technik unkompliziert in jedem Garten realisieren.
Gartenbrunnen gibt es aus verschiedenen Materialien: modern aus Edelstahl, rustikal aus Holzeimern aus Stein oder aus Beton gegossen. Damit Ihr Brunnen länger als nur einen Sommer hält, ist es wichtig, dass Brunnen und Material für den Garten geeignet sind. Bei Form und Art gibt es eine große Auswahl, ein Brunnen sollte jedoch immer passend zur Art des Gartens ausgewählt werden.

CLIMAQUA KuboDer moderne Garten:
Moderne Gärten zeichnen sich durch klare Strukturen und Kanten aus. Dazu eignen sich vor allem die Materialien Edelstahl und polierter Stein. Ein Kugel- oder Kaskadenbrunnen unterstützt die klaren Formen und eine LED- Beleuchtung sorgt für eine schöne Atmosphäre, wenn es dunkel wird.

Sunne_mood_300x_cmyk_1Der Naturgarten:
Für naturbelassene Gärten eignen sich vor allem Stein-, Beton- oder Fassbrunnen. Verspielte Kaskadenbrunnen mit Statuen oder Fassbrunnen aus Holz mit angedeuteter Handpumpe sind ideal für naturbelassene oder verspielte Gärten. Sie können hier auch zu größeren und pompösen Brunnen greifen, solange ihr Garten dann nicht überladen aussieht.

Die Mitarbeiter in unserer Gartenhartware-Abteilung beraten Sie gerne, welcher Brunnen am besten in Ihren Garten passt.

Gartenteich:

teichEinen Gartenteich können Sie mit einer guten Planung auch selber nach Ihren Vorstellungen anlegen. So sorgen Sie in Ihrem Garten für eine besondere Wohlfühl-Atmosphäre und schaffen nebenbei noch Lebensraum für die verschiedensten Tierarten.
Ein Teich im Garten ist ein biologisch aktiver Lebensraum für Flora und Fauna. Im Wechsel der Jahreszeiten unterliegt er ständigen Veränderungen. Anders als Gewässer in der Natur, können Gartenteiche ihr biologisches Gleichgewicht jedoch nur begrenzt selbst regulieren. Informieren Sie sich bei unseren Fachberatern zu den richtigen Pflanzen, Pumpen und Filtersystemen. Unterwasserpflanzen erzeugen Sauerstoff, Schwimmpflanzen spenden dem Wasser kühlenden Schatten. Fehlen noch die gewünschten Bewohner, ein bisschen Deko – und fertig ist das eigene Wasserparadies.
Weitere Infos hier.

Wie Sie Ihren Gartenteich selber anlegen, lesen Sie hier.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Sommer in Ihrem Wohlfühlgarten!

 

 


Angebote aus dem Online-Shop:

 

 



Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

CAPTCHA-Bild

*