Ihre Meinung ist uns wichtig

Gestalten Sie doch die Knauber-Online-Welt mit und sagen Sie uns, wie Ihnen unser Service-Portal knauber-welt.de gefällt und bei welchen Themen oder Projekten Sie sich online mehr Hilfe wünschen.

Couple At Home In Lounge Using Laptop ComputerTragen Sie dazu einfach Ihre Meinung in das Feedbackformular ein oder nennen Sie uns Ihre Wünsche über die unten stehende Kommentarfunktion. Wir sind gespannt auf Ihr Feedback und freuen uns schon, Ihnen künftig noch mehr zur Seite stehen zu können.   Erstellen Sie Ihre eigene Umfrage zu Nutzerfeedback.

Knauber Newsletter:

Melden Sie sich jetzt hier zum Knauber-Newsletter an, damit Sie in den Filialen und online nichts verpassen! Denn im Newsletter informieren wir Sie natürlich über aktuelle Angebote. Vor allem weisen wir Sie aber passend zu jeder Saison auf neue Service-Leistungen, Events und Themen der Garten-, Wohnraum- und Freizeitgestaltung hin und liefern wissenswerte Hintergründe und praktische Anleitungen.

Wohlfühlklima durch Zimmerpflanzen

Pflanzen sorgen für eine Wohlfühlatmosphäre und gesund sind sie auch noch: Zimmerpflanzen in Wohn-, Büro und Arbeitsräumen steigern unser Wohlbefinden und verbessern das Raumklima. Sie reinigen, befeuchten und revitalisieren Ihre Raumluft.

Saubere Luft ist wichtig für unser Wohlergehen.

Deshalb wird für die Luftreinhaltung viel getan – auch in Ihren eigenen vier Wänden? Wir verbringen im Schnitt über 20 Stunden pro Tag in Innenräumen und vergessen dabei oft, dass auch unsere direkte Umwelt chemische Stoffe an die Luft abgeben kann. Die Materialien für Innenausstattung und Möbel bestehen heute in den wenigsten Fällen noch komplett aus natürlichen Stoffen.

ZimmerpflanzenStandard sind synthetische und Verbundmaterialien, die fast alle flüchtige Stoffe an die Raumluft abgeben. Ganz oben stehen dabei Formaldehyd, Xylol/Toluol und Benzol, die in Bodenbelägen, Spanplatten, Lacken, Plastiktüten, Klebstoffen oder auch im Tabakrauch vorkommen können.

Steigt deren Konzentration in der Raumluft an, können sie das Wohlbefinden stören und sogar krank machen. Zimmerpflanzen sind ein einfaches, wirkungsvolles, preiswertes und natürliches Mittel, um die Luft von diesen Stoffen zu reinigen.

Eine grüne Umgebung mit Zimmerpflanzen ist gut für Körper und Seele

Viele Arten sind nachweislich in der Lage, schädliche Stoffe aus der Luft zu filtern und abzubauen. Außerdem sorgen sie durch die Aufnahme von Kohlendioxid und die Abgabe von Sauerstoff sowie durch die Verdunstung von Feuchtigkeit über ihre Blätter für ein angenehmes und gesundes Raumklima. Und nicht zuletzt wirkt das Grün der Pflanzen auch positiv auf unsere Psyche und schafft ein lebendiges Wohnambiente, in dem wir uns wohlfühlen können.

Prinzipiell ist jede Grünpflanze gut für ein gesundes Raumklima.

Einige Pflanzen sind jedoch ganz besonders geeignet, um die Raumluft zu reinigen und zu vitalisieren. Dazu zählen zum Beispiel die Amaryllis, die Dieffenbachie und der Drachenbaum. Auch Pflanzen aus der Familie der Farne, wie der Schwertfarn und der Palmfarn, oder Exoten wie der Elefantenfuß, die Wassernuss oder Tupidanthus eignen sich sehr gut.

Sie haben noch Fragen zum Thema Zimmerpflanzen? Kein Problem: Unsere Gartenexperten in den Freizeitmärkten beraten Sie gerne, welche Pflanzen als Raumklima-Verbesserer besonders geeignet sind.

Angebote aus dem Online-Shop:


Emsa Topf Winter Edition grau

9,99€
inkl. MwSt., zzgl. 4,90 Versand (kostenlos ab 40€)
zum Shop


Seramis Granulat Zimmerpflanzen 2,5 l

Das SERAMIS® Ton-Granulat besteht aus kleinen, leichten, porösen Körnchen mit hoher Wasserspeicherfähigkeit. Durch ihre feinen Poren nehmen sie Feuchtigkeit auf, speichern sie und geben sie je nach Bedarf wieder ab. So nimmt sich Ihre Pflanze immer genau das, was sie braucht.

3,99€
1 l = 1,60 EUR
inkl. MwSt., zzgl. 4,90 Versand (kostenlos ab 40€)
zum Shop



Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

CAPTCHA-Bild

*